Donnerstag, 25. September 2014

Möhrencremesuppe mit lila Kartoffeln

So.... gestern hatte ich die letzten Gartenmöhren und Minipaprika geerntet.
Mmmhhhh was wieder daraus machen ?

Ich dachte da auch an meine lila Kartoffeln die ich demletzt bei einem Bauern bestellt habe
und den Herbst der so tolle Farben bietet....

Also wurde daraus eine bunte

 Möhren-Paprika-Cremesuppe

mit lila Kartoffeln 



Zutaten :

Möhren
Sahne
Paprika
Zwiebel
1 kleine Chili
lila Kartoffeln (oder normale)
Gemüsebrühe


Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden .
Separat in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser kochen.


Möhren und Paprika putzen und in grobe Stücke schneiden


Zwiebel auch grob würfeln und mit etwas Öl anbraten .
(ich habe hier Kokos Öl genommen denn das passt geschmacklich sehr gut dazu)


Dann kommt das Gemüse in den Topf und das Ganze wird mit Gemüsebrühe
aufgefüllt (ungefähr so viel das das Gemüse gerade mit dem Wasser abschließt)
Nun das Gemüse weich köcheln lassen.


Topf vom Herd nehmen und das Gemüse mit einem Pürierstab zerkleinern.
Dann die Sahne dazugeben und  nochmal mit dem Pürierstab durchmixen.
Abschmecken (Pfeffer, Salz eventluell noch Brühe)


Suppe anrichten und die lila Kartoffeln darauf geben.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen