Sonntag, 17. August 2014

Herbstkuchen

 Kleiner Sonntagskuchen


Da das Wetter momentan etwas herbstelt
hab ich mich bei meinem 
kleinen Sonntagskuchen für einen

 Nuss-Marzipan-Apfel-Schokokuchen


entschieden.
(passt irgendwie zu dem Wetter)


Zutaten:
für eine Mini-Springform
(doppelte Menge für eine normale Springform verwenden)

100 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
100 g Zucker
100 g Butter oder Margarine
2 Eier
1 Apfel
etwas Milch
100 g Marzipan
eine handvoll Mandelsplitter (oder gehackte Nüsse)
eine handvoll Backschokostückchen



 Butter, Zucker, Mehl, Eier, Backpulver,
Milch und gemahlene Nüsse miteinander verrühren


Mandelsplitter, Schockostückchen, grob zerrupftes Marzipan 
und den in kleine Stücke geschnitten Apfel dazugeben und 
mit einer Gabel verrühren.


Den Teig in eine gefettete Springform geben


und bei 170 °C Umluft ca 30-35 Minuten backen
(Bei doppelter Menge ca 40-45 Minuten)


Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben


Der Kuchen ist saftig, nussig, fruchtig.....
das mag ich lieber als manche cremig-wuchtige Torte.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen